Taxi Gossmann, M.Gossmann e.K.
Rufen Sie uns an: Morsbach 02294 561, Reichshof 02297 578! Ihr freundliches Taxi in Reichshof und Morsbach

Krankenfahrten für Krankenkassen

Wir sind Vertragspartner der Krankenkassen. Egal ob DAK, BEK (ehemals BARMER), AOK oder aber einer der anderen Krankenkassen, von der Genehmigung bis zur Abrechnung sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Wir möchten Ihnen empfehlen sich bereits vor Kontaktaufnahme mit Ihrer Krankenkasse bzw. Beginn Ihrer Behandlung mit uns in Verbindung zu setzen. Warum?

  1. Sie haben laut Urteil des Bundessozialgerichts das Recht sich Ihr Unternehmen selber aus zu suchen. Sie müssen es nicht akzeptieren das Ihre Krankenkasse Ihnen gegenfalls ein anderes Unternehmen zuweisen will und dann mit klapprigen Fahrzeugen oder aber Kleinbussen im Sammeltransport eine Reise in das ungewisse aufnehmen! Sollte ihre Krankenkasse Ihnen mitteilen das wir kein Vertragspartner sind, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, wir klären das für Sie! Es entsteht Ihnen dadurch kein Nachteil!
  2. Der Gesetzgeber hat festgelegt das Krankenfahrten bereits im Vorhinein, also bereits vor Fahrtantritt, genehmigt werden müssen. Auch wenn diese Vorgaben in den letzten Jahren nicht immer von den Krankenkassen wortwörtlich ausgelegt wurden und oftmals eine Genehmigung im nachhinein ausreichte, hat sich diese Praxis in den letzten Monaten geändert. Mache Krankenkassen verlangen inzwischen die Genehmigung vorab und weigern sich ansonsten die Fahrtkosten zu übernehmen. Deshalb empfehlen wir Ihnen die sofortige Kontaktaufnahme mit uns wenn bei Ihnen eine ambulante Behandlung absehbar ist. Es genügt ein ärztliches Attest, ein Taxischein Ihres Hausarztes oder aber des behandelnden Arztes zur Genehmigung. Bestellen Sie diesen einfach telefonisch oder aber persönlich z.B. bei Ihrem Hausarzt. Wir holen diesen dort für Sie ab. Sobald uns dieser vorliegt lassen wir ihn vorab, via Fax oder e-mail, bei Ihrer Krankenkasse genehmigen. Dadurch entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten und Sie ersparen sich dadurch die Fahrten und Telefonate mit Ihrer Geschäftsstelle.


Egal ob ambulante Behandlung wie Augen-OP, onkologische Behandlung in Form von Strahlen- oder Chemotherapie, Dialysebehandlung etc., von der Genehmigung bis zur Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Sprechen Sie mit uns bereits bevor Sie sich mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen! Profitieren Sie von unserem Know-how und täglichen Kontakt mit den Krankenkassen! Ersparen Sie sich den Aufwand und erfahren Sie von uns von Anfang an was man Ihnen sonst vielleicht zu spät mitteilt.